App herunterladen App herunterladen

Nutzungsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 25. April 2023

Willkommen bei BeReal! 

Deine echten Freunde sind unsere Mission. Wir wollen Dienste und Technologien entwickeln, die es dir ermöglichen, dein wirkliches Leben zu leben und diese Realität mit deinen echten Freunden zu teilen. 

Um das zu schaffen, wollen wir besonders deutlich machen, was es bedeutet, Teil der BeReal Community zu sein. Wir wollen, dass du weißt, was du von uns erwarten kannst, was wir von dir erwarten und wie wir BeReal zusammen besser für dich und deine Freunde machen können.

Dafür haben wir diese Nutzungsbedingungen („Bedingungen“), unsere Datenschutzrichtlinie und Community-Standards (zusammen die „Benutzervereinbarung“) erstellt. In der gesamten Benutzervereinbarung haben einige Wörter eine bestimmte Bedeutung und sollten überall dort, wo sie verwendet werden, auf die gleiche Weise interpretiert werden. Wenn etwas unklar ist oder du nicht verstehst was wir sagen, melde dich einfach. Unser Ziel ist es, die Transparenz und Verständnis darüber, wie BeReal funktioniert, zu maximieren.

Wenn du meinst, das alles zu lesen ist schon schwer, dann stell dir mal vor, wie schwer es uns fiel, das zu schreiben! Wir haben es trotzdem gemacht, weil diese Bedingungen wichtig für uns und dich sind. Bitte nimm dir also die Zeit, sie zu lesen. 

Wenn du die Benutzervereinbarung nicht lesen möchtest oder ihnen nicht zustimmst, dann steht dir frei, unsere Dienste nicht zu nutzen. Wenn du unsere Dienste nutzt, dann sei dir bewusst, dass du der Benutzervereinbarung zustimmst und dich an sie bindest. 

1. Wer unsere Dienste nutzen kann

Unsere Dienste umfassen alle Aspekte der BeReal-Mobilanwendungen, unserer Website (https://bereal.com/) und der Software und Systeme, die die Anwendungen und unsere Website betreiben.

ChatGPT ist cool, aber unsere Dienste werden nicht von KI oder Bots gesteuert. Um unsere Dienste zu nutzen, musst du ein ECHTER Mensch sein (weil Gefühle wichtig sind), der:

Alle Verweise auf “du” und “deine/r” in der Benutzervereinbarung beziehen sich sowohl auf dich, den Endnutzer, als auch auf Konten, die im Namen einer anderen Person, eines Unternehmens, einer Organisation, einer Regierung oder einer anderen juristischen Person erstellt wurden, auf die Person, die rechtlich befugt ist, das Konto zu erstellen und/oder zu betreiben. 

2. Datenschutz und Privatsphäre

In unserer Datenschutzrichtlinie wird beschrieben, welche Informationen du uns mitteilst, wann sie weitergegeben werden und wie wir sie behandeln, wenn du unsere Dienste nutzt. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir diese Daten erfassen, verwenden, speichern, verarbeiten, weitergeben und in Länder übertragen müssen, in denen wir unsere Dienste betreiben, sowie an Partner, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen.   

3. Inhalt

Niemand mag Leute, die Inhalte stehlen oder Leute, die andere respektlos behandeln. Sei nicht diese Person. Sei authentisch. Sei freundlich. Sei respektvoll. Sei du selbst. BeReal. 

Inhalt bedeutet Profilbilder, Fotos, Videos, RealMojis, Emojis, Bildunterschriften, Kommentare oder Nachrichten, die durch unsere Dienste geteilt wurden.

Du bist verantwortlich für die Inhalte, die du über unsere Dienste teilst, einschließlich der Sicherstellung, dass du das Recht hast, die Inhalte zu nutzen, und dass diese mit Gesetzen, Regeln, Vorschriften und der Benutzervereinbarung übereinstimmen.

Wenn du Inhalte teilst, zu deren Nutzung du nicht berechtigt bist oder die gegen Gesetze, Regeln, Vorschriften oder die Benutzervereinbarung verstoßen, haben wir das Recht, diese zu entfernen, und wir werden sie entfernen. Keine Diskussionen. 

Wir dulden keine Belästigung, Einschüchterung, Verleumdung, Drohungen, hasserfüllte Inhalte, sexuelle Ausbeutung von Kindern, sexuellen Missbrauch, Förderung von Selbstmord oder Selbstverletzung, Diebstahl geistigen Eigentums oder andere illegale Aktivitäten. Weitere Details findest du in unseren Community-Standards, die Teil der Benutzervereinbarung sind. 

Du bist Eigentümer der Inhalte, die du über unsere Dienste teilst und gewährst BeReal eine Lizenz zur Nutzung der Inhalte unter den folgenden Bedingungen: 

4. Meldung verletzender Inhalte 

Wir sind nicht verpflichtet, die Inhalte zu überwachen, die Personen über unsere Dienste teilen. Dennoch möchten wir, dass unsere Dienste ein Ort sind, an dem Menschen auf eine sichere Weise Spaß haben und sich selbst ausrücken können. Inhalte, die die Rechte einer anderen Person verletzen oder nicht mit Gesetzen, Regeln, Vorschriften oder der Benutzervereinbarung übereinstimmen (“verletzende Inhalte”), sind verboten. Wenn du verletzende Inhalte siehst, kannst du diese über die Meldefunktion in der App oder über das Meldeformular auf unserer Website melden.  

Wenn du glaubst, dass dein Inhalt in einer Weise kopiert wurde, die deine geistigen Eigentumsrechte verletzt, kannst du dies direkt in der App oder über unser Meldeformular für geistiges Eigentum auf unserer Website melden.

5. Beendigung unserer Dienste

Wir sind berechtigt, dein Konto vorübergehend oder dauerhaft zu sperren und deine Nutzung unserer Dienste zu unterbinden, wenn wir festgestellt haben, dass du verletzende Inhalte geteilt oder unsere Dienste in einer Weise genutzt hast, die die Rechte einer anderen Person verletzt oder nicht den Gesetzen, Regeln, Vorschriften oder der Benutzervereinbarung entspricht.

In den meisten Fällen wenden wir eine 3-Strikes-Politik an. Das bedeutet, dass wir dein Konto für 30 Tage sperren, wenn du verletzende Inhalte teilst. Während dieser Zeit kannst du keine Inhalte teilen oder andere Inhalte in unseren Diensten sehen. Wenn das dreimal passiert, bist du draußen! Wir werden dich dann dauerhaft von unseren Diensten ausschließen und dich daran hindern, ein neues BeReal-Konto zu erstellen. 

Beachte, dass bestimmte verletzende Inhalte (z. B. Material über sexuellen Kindesmissbrauch) zu deinem sofortigen und dauerhaften Ausschluss von unseren Diensten führen. 

Du kannst gegen eine Sperrung Einspruch erheben, indem du dich über unser Support-Formular an uns wendest. 

Um dich, andere Nutzer und unsere Dienste zu schützen, können wir dein Konto vorübergehend sperren, wenn wir abnormale Aktivitäten feststellen, die für dich, andere Nutzer oder unsere Dienste ein technisches oder Sicherheitsrisiko darstellen könnten. 

Wir werden dein Konto löschen, wenn es länger als 2 Jahre inaktiv ist. Bevor wir das tun, lassen wir dich das wissen, damit du die Löschung verhindern kannst, wenn du möchtest.

Wir verstehen, manchmal passt es einfach nicht. Du kannst dein Konto zu jeder Zeit löschen, indem du in die Einstellungen deines Kontos gehst und die „Konto löschen“-Funktion auswählst.

6. Lizenz zur Nutzung unserer Dienste

Unsere Dienste sind durch Urheberrecht, Markenrecht, Geschäftsgeheimnis und andere Gesetze auf der ganzen Welt geschützt. So verlockend es auch sein mag, nichts in der Benutzervereinbarung gibt dir das Recht, den BeReal-Namen oder eine der BeReal-Marken, Logos, Domain-Namen, andere unverwechselbare Markenmerkmale und andere Eigentumsrechte zu verwenden. 

Während der Zeit, in der du unsere Dienste nutzt, gewährt dir BeReal eine persönliche, weltweite, lizenzgebührenfreie, nicht übertragbare und nicht exklusive Lizenz zur Nutzung der Software, die dir als Teil unserer Dienste zur Verfügung gestellt wird. Diese Lizenz hat den alleinigen Zweck, dir die Nutzung und den Genuss unserer Dienste in Übereinstimmung mit der Benutzervereinbarung zu ermöglichen. Diese Lizenz erlischt, wenn du unsere Dienste nicht mehr nutzt.

BeReal steht es frei, dein Feedback, Kommentare oder Vorschläge zu unseren Dienstleistungen zu verwenden.

7. Haftungsbeschränkung

Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass die Haftung von BeReal, seinen Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitern, Vertretern, Partnern und Lizenzgebern auf das in deinem Wohnsitzland maximal zulässige Maß beschränkt ist. 

8. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Soweit diese Bedingungen dir oder BeReal die Möglichkeit geben, einen Rechtsstreit vor einem Gericht anzustrengen, erklärst sowohl du als auch BeReal sich mit der ausschließlichen Zuständigkeit der Pariser Gerichte und dem französischen Recht einverstanden. Du und BeReal erklären sich damit einverstanden, dass alle Ansprüche und Streitigkeiten (ob vertraglich oder anderweitig), die sich aus oder im Zusammenhang mit den Bedingungen oder der Benutzervereinbarung ergeben, ausschließlich vor den Gerichten in Paris, Frankreich, verhandelt werden und dass solche Streitigkeiten französischem Recht unterliegen, es sei denn, dies ist durch die Gesetze des Landes, in dem du wohnst, verboten. 

9. Allgemein

BeReal kann die Benutzervereinbarung jederzeit aktualisieren. Wenn wir eine Aktualisierung vornehmen, die sich auf die Rechte oder Pflichten einer der Parteien auswirkt, werden wir dich etwa 30 Tage vor Inkrafttreten der Aktualisierung informieren. Wenn du unsere Dienste nach Ablauf der 30 Tage weiter nutzt, erklärst du dich mit unserer aktualisierten Benutzervereinbarung einverstanden. Wenn du dem nicht zustimmen willst, musst du die Nutzung unserer Dienste einstellen.  

Sollte sich ein Teil dieser Bedingungen oder der Benutzervereinbarung als nicht durchsetzbar erweisen, werden unsere Anwälte wahrscheinlich in Panik geraten, aber alle anderen Bestimmungen bleiben gültig. 

Die Benutzervereinbarung besteht zwischen dir und BeReal SAS mit Sitz in 30/32 Boulevard Sébastopol 75004 Paris, Frankreich, und ist unter der Nummer 881 079 685 im Pariser Handels- und Gesellschaftsregister eingetragen. 

10. Kontakt oder Fragen

Wenn wir von dir hören, werden wir und unsere Dienste noch besser. Egal, ob du eine Frage zu einem Teil der Benutzervereinbarung, einen Kommentar oder ein Feedback zu unseren Diensten hast, wollen wir von dir hören. 

Du kannst uns postalisch unter folgender Adresse erreichen:

BeReal SAS
30/32 Boulevard Sébastopol
75004 Paris, Frankreich

Du kannst deine Fragen auch über unser Hilfe-Center hier stellen oder uns per E-Mail kontaktieren.

Vorherige Nutzungsbedingungen

Effective from 02-08-2021 to 24-05-2023